Der Schornsteinfeger: Ihr Sicherheits-, Umwelt- und Energieexperte

IHR SCHORNSTEINFEGERTEAM

MARTIN ELLERS & JUTTA FLINKERT

Kohlenmonoxid Die unsichtbare Gefahr

Grundsätzlich entsteht eine Kohlenmonoxidvergiftung während Verbrennungsprozessen ohne ausreichende Sauerstoffzufuhr. Die häufigsten Rahmenbedingungen für die Entstehung von Kohlenmonoxidvergiftungen sind defekte Heizöfen und Schornsteinanlagen bzw. Luftabsaugende Geräte (Dunstabzugshaube, Badentlüftung, Ablufttrockner usw.) in Verbindung mit Raumluftabhängigen Feuerstätten wie Kamine, Kaminöfen, Gasthermen usw.

 

Kohlenmonoxid ist ein gefährliches und heimtückisches Gas. Da es farb,- geruch- und geschmacklos ist, wird es von Menschen erst spät oder gar nicht wahrgenommen. Bereits eine geringe CO-Konzentration, über einen längeren Zeitraum, kann tödlich sein.

 

Hier kann ein Kohlenmonoxidmelder ein mindestmaß an Sicherheit bieten.

 

 

 

 

 





Bundesland: Nordrhein-Westfalen
- Zentralinnungsverband (ZIV) -

Martin Ellers

Schornsteinfegermeister
Alte Poststraße 11
48703 Stadtlohn
Tel.: 02563 97204
Fax.: 02563 97205
Homepage: Klick
Email senden
Mobil.: 0160 97213453

bsmbild

Mitglied
Innung Münster
checkiwu

checkiwu2